top of page

Kai Heß triumphiert: Vizelandesmeister beim Cyclocross in Darmstadt

Am 26. November 2023 fanden die Landesmeisterschaften Cyclocross Rheinland-Pfalz gemeinsam mit den Hessen in Darmstadt statt.


Eine bewährte Strecke im und um die Radrennbahn und ein erfahrener Veranstalter ermöglichten einen fairen und fordernden Kurs.

Der VC Darmstadt nutzt diese Strecke übrigen mittwochs ab 18 Uhr regelmäßig, um durch eine permanente Strecke das Leistungsniveau der Teilnehmenden zu erhöhen.


Vom RSV Sturmvogel Bad Neuenahr-Ahrweiler stellte sich in der Altersklasse Masters 3, Kai Heß, dem Landesentscheid. Durch die Renn- und Tempohärte der vergangenen Bundesligarennen gestärkt, wollte er sich auch hier nicht unter Wert verkaufen.

Es gelang. Hinter Bernd Pfeiffer errang Kai Heß den Vizelandesmeister-Titel.

Der kurvenreiche und eng angelegte Kurs lag ihm bestens und durch viele technische Stürze der Konkurrenz und seinen nahezu fehlerfreien Lauf gewann er durch die Platzierung auch wichtige Bundesliga-Punkte.



Momentan liegt er in der Bundesliga-Wertung auf Rang 19, was für dessen Startaufstellung bei der Deutschen Meisterschaft am 13./13. Januar 2024 in Radevormwald von Bedeutung ist.


Die weitere Rennvorbereitung für die Deutsche Meisterschaft führt nun am 17.12.23 über das Cyclocross-Rennen in Mehlingen zu einem Doppelstartwochenende am 6./7. januar in Pulheim.





bottom of page