top of page

Neuer Deutscher Vizemeister (U19) im Enduro MTB kommt aus dem Ahrtal

Aktualisiert: vor 18 Stunden

Willingen. Ende Mai fand im Sauerland die Deutsche Meisterschaft im Enduro MTB statt. Der RSV Sturmvogel ging mit 8 Fahrern zwischen 6 und 23 Jahren an den Start. Besonderes Augenmerk galt Jan Zimmer und Luca Jonas, die in den letzten Rennen schon bewiesen, dass sie das Podium erobern können. Nach dem Training am Samstag ging es Sonntagfrüh an den Start. In allen Altersklassen waren insgesamt etwa 400 Fahrer und 45 Fahrerinnen am Start. 6 Stages waren zu meistern. Im Ziel stand fest, Jan Zimmer holte sich bei den Pro U 19 Fahrern den hochverdienten Deutschen Vizemeistertitel. Das ist ein sensationelles Ergebnis einer schon bisher gut gestarteten Saison. Bei sonnigem Wetter ohne Schauer gelang ihm ein sehr starkes Rennen ohne größere Schwierigkeiten. Souverän fuhr er Stage für Stage Richtung Podium. Auch sein Teamkollege Luca Jonas war gut im Rennen. Durch einen Sturz, der ihm einige Sekunden kostete, war es am Ende trotz allem ein sehr guter 7. Platz. Bei den Open Women holte sich Greta Pörzgen in einem stark besetzten Frauenfeld als junge Fahrerin einen tollen 6. Platz. Auch die weiteren Fahrer konnten gute Ergebnisse einfahren und viel Erfahrung für die weiteren geplanten Rennen sammeln. An den tollen Platzierungen erkennt man, dass sich die gute Nachwuchsförderung des RSV Sturmvogel Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. und die immer besser werdenden Trainingsbedingen im Ahrtal bezahlt machen.

Jan Zimmer Deutscher Vizemeister Pro U19
KidsCup: Carl Mindermann Boys U10
Wiesenstage: Greta Pörzgen

Comments


bottom of page