top of page

Enduro-Rennen in Frankreich

Aktualisiert: 25. Juni 2023

Gelungenes Ergebnis für Jan Zimmer, RSV Sturmvogel Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.


Jan Zimmer, vom Development Enduro-Team des RSV Sturmvogel Bad Neuenahr-Ahrweiler, startete am letzten Wochenende im fernen Semoy, Frankreich, an einem zweitätiges Enduro-Rennen. Samstags und sonntags standen insgesamt 12 Stages/Abfahrten auf dem Programm. Die Starts der Stages erreicht man nur durch Transferstrecken uphill.

Dabei musste Jan Zimmer insgesamt 2200 hm und 60 km bergauf zurücklegen. Allgemein sind die Enduro-Rennen in Frankreich und auch in Belgien bekannt für ihre steilen, felsigen, technisch sehr schwierigen und langen Stages.

Das Material muss hier genau abgestimmt sein. Ohne das Material-Sponsoring durch Ahrbike Willerscheid aus Ahrweiler, wäre die Teilnahme an solchen materialfordernden Rennen kaum möglich. Hier, wie so oft, einen großen Dank an Udo Willerscheid.



Jan Zimmer beendete das Rennen mit einem grandiosen 5. Platz in seiner Altersklasse männlich U19.


Am 24. und 25.06.2023 findet die Enduro One in Roßbach (Spessart) statt. Hier ist dann wieder beinahe das ganze 11-köpfige Development Team vom RSV-Sturmvogel und auch der jüngere Nachwuchs mit dabei und freuen sich auf ein erfolgreiches Wochenende mit viel „biken“, schönen und knackigen Abfahrten (Stages), Adrenalin und Spaß.



bottom of page